Urlaub auf der Sonneninsel Fehmarn

Die drittgrößte deutsche Ostseeinsel liegt eingebettet zwischen Kieler und Mecklenburger Bucht. Bereits 5000 v. Chr. ließen sich Fischer auf der Sonneninsel nieder, viele Jahre später kommen jedes Jahr Urlauber über die Fehmarnsundbrücke auf das Eiland, um hier ein paar schöne Stunden zu verbringen und den Stress des Alltags hinter sich zu lassen.

Fehmarn beeindruckt mit dem Gefühl unendlicher Weite. Unterschiedlichste Küstenabschnitte, zahlreiche Naturschutzgebiete und einsame Buchten verwandeln die Insel Fehmarn in ein Paradies für Erholungssuchende, Wanderer und Wasserratten gleichermaßen. Dabei hat sich das Eiland seinen ländlichen Charme erhalten, kleine Ferienhäuser und privat vermietete Reetdachhäuschen dominieren das Bild, wuchtige Prachtbauten wird man hier nicht finden. Inmitten gelb blühender Rapsfelder, weiter Wiesen, Kiesel- und Sandstränden und dem steten Wind…. weiterlesen

 

Empfehlenswerte Hotels auf Fehmarn

Weitere Informationen, Reiseführer, schöne Fehmarn Fotos

Reisebericht Ostseeinsel Fehmarn

 

Urlaub auf der Ostseeinsel Fehmarn buchen – günstig und individuell reisen

Die Ostseeinsel Fehmarn wird und wurde gerne von Künstlern besucht, für den Maler Kirchner war sie gar ein irdisches Paradies. Auf gerade einmal 185 Quadratkilometern bietet sie ein Erholungsprogramm der Extraklasse. Pollenarme, gesunde Luft, naturbelassene Landschaften und eine Sonne, die sich hier überdurchschnittlich oft zeigt, machen Fehmarn zum Urlaubertraum. Nie wird es laut oder anstrengend, im Inselzentrum Burg leben nur 6000 Menschen, sodass jeder Urlauber Stille und Abgeschiedenheit genießen kann.

Surfen auf Fehmarn

Nicht nur den Beinamen Sonneninsel hat sich Fehmarn redlich verdient, das beliebte Reiseziel ist außerdem bei Surfern und Windsurfern auf der ganzen Welt bekannt. Sie freuen sich über die kühle Brise, die den Sport so richtig spannend macht. Besonders Drachenfreunde profitieren von den guten Windverhältnissen. In den Sommermonaten herrschen angenehme Temperaturen, die das Sonnenbaden zum Vergnügen machen. Zu den beliebtesten Stränden zählen etwa Altenteil, Flügge, Grüner Brink sowie der Gollendorfer Strand, auf insgesamt 78 Kilometern Küstenlinie präsentieren sich wunderschöne Naturstrände und einsame Fleckchen – hier findet jeder seinen Lieblingsstrand. Kinder können in der Ostsee sicher schwimmen lernen, viele Strandabschnitte sind überwacht. Im Osten haben Sie die Chance außergewöhnliche Muscheln und Hühnergötter zu finden.

Entspannung und Wellness auf Fehmarn

Wer einen Fehmarn-Urlaub buchen möchte, sollte dennoch schnell sein, denn die wenigen Betten sind schnell vergeben, vor allem im Heilbad Burg/Burgtiefe werden Wellness- und Gesundheitsangebote gern wahrgenommen. Hier können Sie in der Panoramasauna schwitzen, oder direkt am Strand Sport machen. Vor allem Badetherapien sind bei Urlaubern beliebt. Gehen Sie barfuss spazieren und atmen die saubere Luft ein. Auf dem Drahtesel oder zu Fuß können Sie nach einer entspannenden Behandlung die Deiche oder das Wasservogelreservat Wallnau erkunden. An der Westküste der Insel brüten über 80 verschiedene Vogelarten ihren Nachwuchs aus, Führungen bringen Sie dem Naturschauspiel näher. Doch nicht nur die Wasservögel bieten hervorragende Motive für Hobbymaler, auch die Segelwindmühle in Lemkenhafen oder die roten Backsteinkirchen wollen aufs Bild gebannt werden. Wenn Sie einen Urlaub auf Fehmarn buchen möchten, müssen Sie keine Kompromisse eingehen. Wer mag, bucht nur die Unterkunft und macht sich über den Pilgerweg Via Scandinavica auf nach Fehmarn.

Urlaub buchen – Fehmarn für Individualisten

Die Ostseeinsel Fehmarn offenbart ihre wildromantische Schönheit auf den ersten Blick. Wenn Sie in einem Ferienhaus übernachten und selbst die Insel entdecken wollen, werden Sie bald überrascht sein, wie viele neue Lieblingsflecken Sie finden. Da Sie sich Ihre Reise nach dem Baukastenprinzip selbst zusammenstellen können, müssen Sie keine Kompromisse eingehen und können alle Elemente nach Ihren eigenen Bedürfnissen aussuchen.

Abendstimmung auf Fehmarn

 

Nachrichten zur Ostseeinsel Fehmarn

Neu an der Ostseeküste: Im neuen Strandkorb-Modell die Nacht am Strand verbringen

Innovation an der Ostseeküste von Schleswig Holstein: Gäste und Besucher haben ab sofort die Möglichkeit einen von insgesamt acht neuen...

Weiterlesen

Fehmarner Froschkonzert-Festival begeisterte Besucher

Am 28. April konnten Fehmarn-Urlauber einem ganz besonderen Ereignis beiwohnen. Im Rahmen des diesjährigen Froschkonzert-Festivals fand in Wallnau, im NABU-Wasservogelreservat...

Weiterlesen