Hotel zum Inselparadies

Hotel für den Inselurlaub auswählen

Wenn das Hotel nicht den persönlichen Erwartungen entspricht oder gar hygienisch deutlich hinter deutschen Standards zurückbleibt, fällt es schwer nach dem Aufwachen erfrischt in einen neuen Urlaubstag zu starten. Zwar bieten die Hotelsterne auf deutschen Inseln ein verlässliches Kriterium, im Ausland ist dieses Klassifikationskriterium jedoch weitaus weniger zuverlässig. Also sollten Urlauber bei der Auswahl auch auf Bewertungen ehemaliger Gäste, ausdrucksstarke Fotos und eine möglichst breit gefächerte Ausstattung achten, um sich ein gutes Bild vom potenziellen Traumhotel machen zu können.

Nur das Beste ist gut genug

Auch auf der Suche nach dem Besonderen? Kein Problem. Viele Urlaubsinseln bieten genau das Richtige. Ob die extravagante palmenumsäumte Strandvilla in den Kanaren, ein liebevoll eingerichtetes Fischerhäuschen an der Nordsee oder das exklusive Luxushotel in der Karibik – mit nur wenigen Klicks können Reisende den Urlaub mitsamt Lieblingshotel buchen. Dank einer ausführlichen Beschreibung kann das passende Angebot gefunden werden. Ein Buffet mit regionalen Köstlichkeiten und allergiegerechten Menüs, das auch für die Kleinsten und Vegetarier spannende Gerichte anbietet, muss kein Wunschtraum bleiben. Ein typisch englisches Frühstück mit Eiern, Speck und Würstchen für den Mann und Dinkelpfannkuchen mit frischem Quark für die Frau? In gut ausgestatteten Hotels werden verliebte Pärchen, Familien mit Kindern und große Gruppen gleichermaßen glücklich.

Wellness inklusive

Dennoch hat jeder andere Vorstellungen von dem perfekten Hotel. Manche wünschen sich einen hervorragend ausgestatteten Wellnessbereich, in dem auch die ein oder andere Wohlfühlmassage oder heilsame Thalasso-Behandlung angeboten werden. Andere legen mehr Wert auf Familienfreundlichkeit, in einem solchen Hotel dürfen Kinderbecken, Betreuungsangebote und Streichelzoos in der Umgebung nicht fehlen. Hotels an der Nordseeküste sollten Brettspiele, Filme und Bücher vorrätig haben, damit es an regnerischen Tagen nicht langweilig wird. Ein Safe für die wertvollsten Habseligkeiten, eine Minibar und ein Telefon sollten in keinem Hotelzimmer fehlen.

Hotel für Honeymooner

Viele nutzen die Gelegenheit, um sich in traumhafter Umgebung die ewige Treue zu schwören. Unter tosenden Wasserfällen, am Sandstrand oder inmitten exotischer Tiere heiraten, davon träumen viele Deutsche. Auch das Hotel muss stimmen, damit die lang ersehnte Hochzeitsnacht nicht ins Wasser fällt. Mit einem traumhaften Ausblick auf azurblaues Meer, Palmenalleen oder beeindruckende Vulkanlandschaften beginnt der Tag in der Suite oder im Doppelzimmer stimmungsvoll. Das perfekte Honeymoon-Hotel bietet den Verliebten kleine romantische Überraschungen auf dem Zimmer, eine individuelle musikalische Untermalung bei der Hochzeitsfeier und ein edles Candle Light Dinner. So wird die Hochzeit auf den Kanaren, den Seychellen oder in Ralswiek zum unvergesslichen Erlebnis.