Die Insel des ewigen Frühlings - Gran Canaria Urlaub buchen

Die spanische Insel gehört zur Inselgruppe der Kanaren im Atlantischen Ozean. Wie alle Kanarischen Inseln ist auch Gran Canaria vulkanischen Ursprungs, jedoch überrascht sie auch mit einer grüneren Seite.

Die Kanarischen Inseln liegen im Atlantischen Ozean und gehören unbestritten zu den Lieblingsreisezielen der Deutschen. Besondern in den ungemütlichen Herbst- und Wintermonaten besteigen viele Sonnenhungrige den Flieger, um den Islas Canarias einen Besuch abzustatten. Urlauber haben dabei die Wahl zwischen den sieben Hauptinseln Teneriffa, Gran Canaria, Lanzarote, Fuerteventura, La Palma, La Gomera sowie El Hierro. Von den sechs kleineren Kanarischen Inseln ist nur die anmutige Graciosa bewohnt. Aber auch die Insel der Mönchsrobben Los Lobos oder Montana Clara – die zahlreichen Vögeln Zuflucht bietet – sind einen Tagesausflug wert….weiterlesen

Urlaub mit Sonnengarantie

Strandlandschaft auf der Kanareninsel Gran Canaria

Gran Canaria Urlaub günstig buchen

Pastellfarbene, mit Hibiskus bewachsene Häuschen, kilometerlange Sandstrände, bunte Unterwasserwelten und barocke Bauten – Gran Canaria muss sich vor ihren kanarischen Inselschwestern nicht verstecken. Vor allem die Europäer buchen gern Urlaub auf Gran Canaria, ist es hier doch immer schön mild. Entdecken Sie besonders die Urlaubsorte Maspalomas, Playa del Inglés sowie San Augustin. Auch im Winter bietet die Kanareninsel alle Zutaten für einen Urlaub, der für immer im Gedächtnis bleiben wird.

Kanareninsel Gran Canaria – Erinnerungen für die Ewigkeit

Die drittgrößte Insel der Kanaren ist ein kleines Weltwunder. Wenn die Temperaturen stark ansteigen, kommt es zum Wetterphänomen Calima, für kurze Zeit verwandelt sich die Insel dann in einen Ort aus einem Science-Fiction-Film. Wenn alles vorbei ist, sind die Gassen und Strände mit einem feinen, rotgoldenen Staub bedeckt. Auch der erloschene Vulkan Pico de las Nieves mit dem Wahrzeichen Roque Nublo ist ein Anblick, den Sie so bald nicht vergessen werden. Wenn Sie bis nach oben klettern oder wandern, haben Sie eine fantastische Aussicht, an klaren Tagen können Sie die Insel Teneriffa erblicken. Aber auch für die Gemütlichen bietet Gran Canaria spektakuläre Aktivitäten. Üppige Lorbeerwälder, Palmen- und Kakteenparks und koloniale Bürgerhäuser sprechen das Herz an. Vor allem das Venedig des Südens, der Fischerort Puerto de Mogán wird Sie in seinen Bann ziehen, wenn hier die Sonne langsam im Atlantik versinkt, wird auch der letzte zum hoffnungslosen Romantiker.

Bergpanorama auf Gran Canaria

Blick auf den Roque de Bentaiga

Strandurlaub auf den Kanaren

Helle Sandstrände, verträumte Buchten, türkisfarbenes Meer und majestätische Dünen – dies ist das Rezept für Ihren perfekten Strandurlaub. Das Natur-Highlight der Insel sind die Dünen von Maspalomas im Süden. Die bis zu zehn Meter hohen Dünenkämme verwandeln sich in breite Strandabschnitte und fallen schließlich sanft in den Atlantik ab. Wer keine Lust auf einen entspannenden Badetag hat, kann das Naturschutzgebiet auf dem Rücken eines Kamels durchqueren. Auch für Freizeitaktivitäten aller Art ist Gran Canaria wunderbar geeignet; Radfahrer und Wanderer entdecken das bergige Hinterland, Taucher begeben sich auf Schatzsuche in den klaren Gewässern und Kinder planschen im warmen Wasser. Wie Ihr Inselurlaub ausfällt, bestimmen allein Sie selbst. Auch mit kleinem Geldbeutel können Sie einen Gran Canaria-Urlaub buchen, der Ihren persönlichen Vorstellungen entspricht. Sie wissen noch nicht, wo es hingehen soll? Lassen Sie sich inspirieren und stöbern Sie ganz unverbindlich. Mit wenigen Klicks wählen Sie Unterkunft, Reiseveranstalter und Reisedauer aus, auch günstige und Last-Minute-Reisen finden Sie bei uns. Es muss nicht das luxuriöse Hotel in Strandnähe sein, als Selbstverpfleger können Sie auch im gemütlichen Ferienhaus oder im rustikalen Bungalow nächtigen.

Die Suedspitze Gran Canarias

Die weite Dünenlandschaft bei Maspalomas

Urlaub auf Gran Canaria

Wenn Sie jedoch einen Urlaub auf Gran Canaria buchen, werden Sie immer wiederkommen wollen. Warum nicht im Februar und März, wenn auf der Kanareninsel der Karneval stattfindet und prächtige Kostüme, Samba und Lebenslust zum Mitfeiern anregen? Oder zu Beginn des Jahres, wenn die Millionen Mandelbäume zu blühen beginnen und die Insel in einen rosa Blumenmeer verwandeln? Lassen Sie sich auf einen Spaziergang durch die verträumten Viertel und Gassen einladen und entdecken Sie üppige Gartenanlagen, sprudelnde Brunnen und eindrucksvolle Historienbauten.

Weitere Inseln der Kanaren

>>> Fuerteventura

>>> Teneriffa

>>> Lanzarote

>>> Kanaren Überblick

 

Nachrichten zur Kanareninsel Gran Canaria

Gran Canarias Tourismusinformationen verzeichnen steigende Nachfrage

Erfreuliche Zeichen für den Fremdenverkehr auf den Kanaren. Die Tourismusinformationen blicken auf ein erfolgreiches Jahr 2013 zurück. Mit einem Zuwachs...

Weiterlesen

Osterurlaub auf Gran Canaria

Die Osterferien sind eine der beliebtesten Reisezeiten der Deutschen. Anfang April, wenn Ostern dieses Jahr in Deutschland mit dem Gründonnerstag...

Weiterlesen