Entdecke die einzigartigen Inselwelten der Karibik

Die Karibik ist eine Region, die sich wie ein riesiger, Tausende Kilometer umfassender, Bogen von Florida bis nach Venezuela erstreckt. Sie besteht aus den Großen und Kleinen Antillen, den Bahamas sowie den Turks- und Caicosinseln – zusammen bilden diese Inseln und Inselgruppen im Atlantischen Ozean die Westindischen Inseln.

Die ersten karibischen Inseln wurden bereits vor einem Jahrtausend vor Christus entdeckt, viele Jahre später betrat Christoph Kolumbus als erster Europäer die Inseln – die zunächst von den Arawak-Indianern und später von Spaniern, Portugiesen, Franzosen und Briten besiedelt wurden. Heute sind viele karibische Inseln wieder unabhängig. Ein Großteil der Karibik wird dabei von den vier großen Hauptinseln der Großen Antillen beansprucht: Kuba, Jamaika, Hispaniola und Puerto Rico, sie bilden zusammen den nördlichen Teil der Karibik. Die Kleinen Antillen bildet eine Inselkette, welche die Karibik im Süden und Osten einrahmen. Hier unterscheidet man die “Inseln über dem Winde”, zu diesen gehören beispielsweise Barbuda, St. Kitts, die Jungferninseln, Martinique und Barbados. Auf diesen Inseln ist ein starker Passatwind vorherrschend, der regelmäßig für einen kurzen Regenschauer sorgt. Die Folge ist eine saftige, immergrüne Pflanzenwelt. Die andere Seite bilden die “Inseln unter dem Winde”, etwa Aruba, Bonaire und Curaçao, auch als ABC-Inseln bekannt. Diese liegen windabgewandt und weisen daher ein eher trockenes Klima auf. Kakteen, Flechten und steppenartige Landschaftszüge sind hier typisch. Für den ein oder anderen Norddeutschen mag eine Karibikreise …..weiterlesen

Karibik Urlaub günstig buchen

Karibik-Urlaub buchen – Inseln zum Glücklichwerden

Im Atlantischen Ozean erstrecken sich die Karibischen Inseln, insgesamt 7000 Inseln gehören zur Region. Mehr als zwei Millionen Quadratkilometer nehmen die paradiesischen Inseln im Gesamten ein. Zu den Großen Antillen werden etwa Kuba, Haiti, Jamaika und die Dominikanische Republik gezählt, die Kleinen Antillen setzen sich aus Grenada, Barbados, Trinidad und Tobago sowie Anguilla zusammen. Aber auch die Turks- und Caicosinseln sowie die Bahamas gehören zur Karibik. Vor allem die eindrucksvollen Landschaften mit Palmen, weißen Sandstränden und klarem Meer machen die Karibik zu einem der beliebtesten Reiseziele. Umfragen zeigen immer wieder: Hier leben die glücklichsten Menschen. Sonne, Lebenslust und Natur ergeben den Traumurlaub.

Urlaub in der Karibik

Hütte am Karibik Strand

Karibik-Urlaub – Abstecher ins Paradies

Bei vielen Menschen gilt die Karibik als Inbegriff des Garten Edens, ein Ruf, der nicht übertrieben ist. Azurblaues Meer, tropisches Klima, exotische Pflanzen- und Tierwelt sowie der Farbenrausch der Landschaft sind Schönheit in Perfektion. Riesige Farne, prächtige Korallenriffe und üppige Regenwälder reihen sich an schillernde Wasserfälle, kochende Seen und brodelnde Vulkane. Schlechtes Wetter gibt es hier nicht, stattdessen Urlaubsglück pur. Vor allem die traumhaften Strände locken Urlauber aus der ganzen Welt in die Karibik. Sie zeigen sich mal klassisch in Weiß, dann wieder in zartem Grau, in einem hellen Rosaton oder dramatisch in Schwarz. Wenn Sie einen Karibik-Urlaub buchen wollen, wird Ihnen die Auswahl an Urlaubszielen schwerfallen, denn eines ist schöner als das andere. Wie wäre es etwa mit der Insel Guadeloupe, ein tropisches Urlaubsparadies mitten in der EU. Oder der Heimat von Rihanna Barbados, hier finden Sie 180 Kilometer Sandstrände, sogar die Häuser im Kolonialstil präsentieren sich im quietschbunten Look. Jamaika ist Ihr Reiseziel, wenn Sie Reggae, Karneval und unbeschwerte Lebensart lieben. Als Herz der Region sind jedoch die ABC-Inseln bekannt, hier kommt fast ein wenig Heimatgefühl auf, denn die Einwohner sind Holländer. Überall zeigen sich Häuschen in Tomatenrot oder Sonnengelb vor dem tiefblauen Meer, die Altstadt mit den holländischen Kolonialbauten ist UNESCO-Weltkulturerbe.

Die Karibik entdecken

Karibik-Kreuzfahrten

Reise buchen – Kreuzfahrt, Hochzeitsreise, Aktivurlaub und Co.

Ob Sie einen Karibik-Urlaub buchen, um Ihre Hochzeitsreise zu verbringen oder einen beruflichen Erfolg mit einer luxuriösen Kreuzfahrt feiern möchten, die Auswahl bleibt Ihnen überlassen. Für Karibik-Einsteiger empfiehlt sich eine Inselhopping-Tour, bei der die wichtigsten Inseln angesteuert werden. Sind Sie gestresst und wollen vor allem entspannen, sollten Sie sich nach Resorts umsehen, diese sind auf alle Urlauberwünsche bestens eingestellt. Aber auch als Rucksack- oder Individualreisender finden Sie bei uns das passende Angebot, vielleicht soll es doch der ökologisch nachhaltige Urlaub sein? Getreu dem Baukastenprinzip entscheiden Sie sich nacheinander für alle wichtigen Elemente Ihrer Reise, aus diesen entsteht dann Ihr persönlicher Traumurlaub. Damit Sie die beste Reisezeit nicht verpassen, können Sie die wichtigsten Informationen zu Land und Leuten noch einmal nachlesen. Buchen Sie so, dass Sie den karibischen Karneval nicht verpassen oder die aufregenden Calypso-Wettstreite miterleben können. Wie ist es um das Klima in Ihrem Reiseort bestellt, ist das Badewasser schön warm? Auch Ihre Unterkunft sollten Sie sorgfältig aussuchen. Wünschen Sie einen Bungalow direkt am Strand oder wollen sich lieber rund um die Uhr verwöhnen lassen? Wenn Sie Kinder haben, sollten Sie auf familienfreundliche Angebote Wert legen.

 

Weitere Informationen und Reisetipps zu den einzelnen Inseln der Karibik

>>> Kuba

>>> Jamaika

>>> Bahamas

>>> Dominikanische Republik

 

Nachrichten Karibik

National Geographic: Ackee & Saltfish weltweit beliebtes Nationalgericht

Nicht nur Erholung oder kulturelle Erfahrungen können Anlass für eine Reise sein. Viele Destinationen sind auch aus kulinarischer Hinsicht einen...

Weiterlesen

„Dominikanische Schätze“: Öko-Tourismus boomt

Viele Europäer verbinden einen Urlaub in der Dominikanischen Republik mit Sonne, Strand und karibische Lebenslust. Dabei hat der Inselstaat viel...

Weiterlesen

Tourismusminister erwartet Superjahr für die Bahamas

Mit der weltweiten Finanzkrise kamen auch auf die Bahamas schwierige Zeiten zu. Doch diese neigen sich in diesem Jahr dem...

Weiterlesen

Größte Unterwasserhöhle Hispaniolas entdeckt

Im Norden des Inselstaates fanden Forscher nun die drittgrößte Unterwasserhöhle Hispaniolas. Bald könnte der natürlich entstandene Hohlraum für Tauchsportler aus...

Weiterlesen

Bahamer läuten das neue Jahr mit Junkanoo ein

Die deutschen Karnevalsfeierlichkeiten erreichen mit dem Rosenmontag am 3. März ihren Höhepunkt. Hunderttausende werden die Narren-Hochburgen Köln, Mainz und Düsseldorf...

Weiterlesen